Bera Ulrich, geboren 1957, lebt in Linz. Sie ist seit 1994 schriftstellerisch tätig. Zahlreiche Lesungen, Veröffentlichungen in Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien.

Preisträgerin beim Lesewettbewerb des Linzer Frühlings 2004.

Mitglied der "Schreibwerkstatt Brigitte" und der Schreibwerkstatt der Gruppe "neue mundart" des Stelzhamerbundes.


Bera Ulrich erinnert sich in ihrem neuesten Werk:  "Auf Granit - Erinnerungen an eine Kindheit" an ihre Kindheit im oberösterreichischen Mühlviertel. Eine äußerst gelungene Beschreibung von Land, Leuten und Brauchtum.

Lyrikband in Schriftsprache: "zwischen den zeiten" 2001; Anthologie "drundda und drüwa" 2007.

  © rwx-support & Bera Ulrich 2007 - 2008